Welche Art von virtuellem Teambuilding kann ich mit meinem verteilten Team machen?

Wir alle wissen, dass Teamarbeit entscheidend ist, um Dinge durch Menschen zu erreichen.  Der Aufbau kohärenter Teams ist bereits eine Herausforderung, wenn jeder von Angesicht zu Angesicht dabei ist.  Aber die Entwicklung von Vertrauen, eine gute Kommunikation, eine gute Zusammenarbeit und die effektive Problemlösung werden umso schwieriger, wenn man ein verteiltes Team leitet.

Um Ihnen dabei zu helfen, habe ich das Internet durchkämmt und in meine eigene Trickkiste gegraben, um Ihnen diese 15 ziemlich guten virtuellen Teambuildingideen zu geben, die Ihnen helfen werden, die Herausforderungen der Distanz zu überwinden und Sie alle näher zusammenzubringen.

Teambuilding-Berlin

Teambuilding

Virtuelle Teambuilding-Spiele und Übungen

Es gibt viele Techniken, mit denen Sie virtuelle Teams leiten können, die den Abstand zwischen Ihnen und den anderen Mitgliedern der Gruppe effektiv verringern.  Darüber hinaus können Sie die Bindung zwischen den Teammitgliedern wirklich stärken, indem Sie sich etwas Zeit für ein bewusstes virtuelles Teambuilding nehmen.

Nutzen Sie diese Ideen, um Problemlösungsfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Kreativität und Vorstellungskraft herauszufordern.  Durch die Zusammenarbeit auf ein gemeinsames Ziel hin lernen die Teammitglieder mehr voneinander, entwickeln Vertrauen und lernen, effektiver zusammenzuarbeiten.

Produkteinführung.  Angepasst an Rob Wormleys Idee im When I Work Blog, bitten Sie zunächst die Mitglieder, zum nächsten virtuellen Meeting zu kommen, um ein ungewöhnliches Objekt in ihrem Arbeitsbereich zu zeigen.  Bilden Sie bei dem Treffen zwei Teams, lassen Sie dann jede Person kurz ihr Objekt anzeigen und beschreiben.

Sagen Sie nun beiden Teams, dass eines der Objekte aus jedem Team ein neues Produkt ist, das sie nächste Woche auf den Markt bringen werden.  Jedes Team soll eine zweiminütige Präsentation über sein Produkt entwickeln und nach 20 Minuten der Gruppe präsentieren, komplett mit Name, Logo, Slogan und Marketingplan.  Der Kick: Das Objekt, das ein Team fördern soll, ist das, das von der gegnerischen Mannschaft für sie ausgewählt wurde.

Blinde Ziehung.  Nach der Idee von Aubrielle Billig bei Small Business Trends kann dies gut für die Arbeit an kommunikativen Fähigkeiten sein.  Geben Sie einem Teammitglied ein Bild von einem einfachen Objekt.  Ohne zu sagen, was es ist, muss die Person das Bild beschreiben, während alle anderen ihr Bestes tun, um es zu zeichnen.  Sie kann keine Worte verwenden, die es verraten.  Nach fünf Minuten vergleichen Sie das Original mit dem, was das Team produziert hat, und sprechen Sie über die Bedeutung von Präzision und Klarheit in der Kommunikation.

Variationen:  Probieren Sie es zuerst aus, ohne anderen Mitgliedern das Wort zu erteilen, dann wiederholen Sie es und lassen Sie Fragen zu.

Varianten Teambuilding

Varianten Teambuilding

Planen Sie eine Mahlzeit.  Wendy Bald im Virtual Workspace schlägt vor, eine gemeinsame Mahlzeit zu planen.  Teilen Sie Ihr Team in zwei Gruppen auf.  Sagen Sie ihnen, dass ein bestimmter VIP morgen Abend zum Abendessen kommt.  Ihre Aufgabe ist es, ein Sieben-Gänge-Menü zum Zubereiten und Servieren zu planen.  Jede Gruppe trifft sich und diskutiert auf separaten Kanälen.  Nach 15 Minuten muss jede Gruppe ihre Auswahl dem gesamten Team präsentieren.  Im zweiten Teil dieser Übung diskutieren und wählen Sie die beste aller Optionen und stellen Sie ein vollständiges Menü zusammen.

Rangliste.  Eine kreative Idee von Dave Nevogt beim Hubstaff Blog ist es, die Prioritäten im Team zu setzen.  Beginnen Sie mit einer Liste von fünf bis zehn zufälligen Objekten; je ungewöhnlicher und ausgeprägter sie sind, desto besser.  Teilen Sie sich in zwei Teams auf und geben Sie dann jedem das gleiche Szenario.  Es könnte alles sein, von auf einer einsamen Insel gestrandet, in einem Rettungsboot auf See verloren oder die Zombie-Apokalypse überleben.  Die Teams diskutieren separat, um jedes Element hinsichtlich seiner Bedeutung im Szenario zu bewerten.  Nach zehn Minuten können Sie sich erneut treffen, um die Ergebnisse auszutauschen und zu vergleichen.  In den nächsten zehn Minuten erstellen Sie eine Masterliste für das gesamte Team.

Variation: Ohne ihnen zu sagen, warum, bitten Sie die Mitglieder, ein ungewöhnliches Objekt aus ihrem Arbeitsbereich zu teilen, und verwenden Sie diese Elemente dann als Ihre Liste für die Bewertung.

Zum Glück / zum Glück.  Es hat Spaß gemacht, dieses Spiel als Familie zu spielen, die aufwuchs, aber es gibt keinen Grund, warum es nicht auch jetzt noch Spaß machen kann.  Der Leiter beginnt mit einem einfachen Satz, der ein Szenario festlegt.  Dann macht jedes Gruppenmitglied eine Runde, um die Geschichte zu ergänzen.  Der Kick ist, dass Spieler ihren Satz abwechselnd mit „Glücklicherweise…“ oder „Leider“ beginnen.  Funktioniert am besten mit einer ungeraden Anzahl von Spielern, so dass Mitglieder sowohl gut als auch schlecht spielen können.  Es könnte so klingen:

Anführer:  Johnny raste über den Parkplatz zu seinem begehrten kirschroten Camaro.  Er hatte nur wenige Minuten Zeit, um es zu seinem Vorstellungsgespräch zu schaffen.

Spieler 1: Als er das Auto erreichte, wurde ihm leider klar, dass er die Schlüssel drinnen gelassen hatte und die Türen verschlossen waren.

Spieler 2: Glücklicherweise war sein Auto ein Cabriolet und das Verdeck war offen.  Johnny sprang ein, drehte den Schlüssel um, und der Motor brüllte zum Leben…….

Aufpeppen des virtuellen Meetings

Auch wenn Sie keine Zeit für virtuelle Teambuilding-Aktivitäten haben, können Sie diese in Ihre wöchentliche Routine einbinden.

Nutzen Sie diese Ideen, um Ihren virtuellen Meetings Abwechslung und Interesse zu verleihen und Ihre Teamkollegen besser kennenzulernen.

Poste ein lustiges Bild.  Bitten Sie die Gruppenmitglieder, lustige Bilder aus ihrer Woche zu teilen und zu erklären, wie sie entstanden sind.

Rate mal den Besitzer.  Jesse Sussman von Museumhack schlägt vor, dass Gruppenmitglieder ein Foto von etwas machen, das einen Teil ihrer Persönlichkeit oder ihres Interesses auf einzigartige Weise beschreibt.  Senden Sie die Fotos an den Moderator, der sie nacheinander zeigt, während die Mitglieder versuchen zu erraten, zu wem sie gehören.

Variation:  Jeder schickt seine Version desselben: Schuhe, die er trägt, Lieblingskaffeetasse, Armbanduhr, Arbeitsplatz, Haustiere…..

Der Witz der Woche.  Jedes Mitglied kommt bereit, einen kurzen Witz oder eine kurze Geschichte zu erzählen.  Sie können das Meeting mit allen von ihnen eröffnen oder den nächsten Witzbold zwischen den Tagesordnungspunkten anspielen.  Spar dir das Beste für den Schluss auf.

Sehen Sie sich den gleichen Film zusammen an…..getrennt.  Vereinbaren Sie, den gleichen Film oder die gleiche TV-Episode während der Woche zu sehen, und fordern Sie dann die Mitglieder auf, etwas über das, was sie gesehen haben, zu teilen und zu vergleichen.  Es könnte vorgeschlagen werden, alternative Endungen, Lieblingscharakter, eine frühe Handlung, die den ganzen Sinn der Show negieren würde, oder alles andere, was Ihre Fantasie vorschlägt.

Unnötigstes Gadget.  Fordern Sie die Mitglieder auf, im Internet zu surfen, um das nutzloseste Gadget zu finden.  Zeige abwechselnd ein Foto des Gegenstands und gebe einen einminütigen Pitch darüber, warum deine Teamkollegen dieses Ding sofort kaufen sollten.

Geographische Fun-Fakten.  Dave Nevogt vom Hubstaff Blog schlägt vor, die Mitglieder zu bitten, bereit zu sein, drei ungewöhnliche Fakten über die Stadt, den Staat und das Land, in dem sie leben, zu teilen, die nicht allgemein bekannt sind.  Dies kann eine gute Möglichkeit sein, etwas Neues zu lernen und gleichzeitig das Verständnis für den Standort und das kulturelle Umfeld zu verbessern, in dem Ihre Teamkollegen arbeiten.  Extrapunkt: Zeigen Sie eine einseitige Folie an, die eine Karte und Symbole zur Darstellung der einzelnen Fakten enthält.

Ausbrüche.  Mache es zu einem Punkt, an dem jedes Mitglied einen Schrei aussprechen sollte.  Dies ist eine Gelegenheit für sie, zu teilen, wie ein anderes Mitglied der Gruppe in dieser Woche etwas Positives getan hat, das für das Team hilfreich war.  Es ist ein guter Weg, um die positive Stimmung aufrechtzuerhalten und die Bedeutung der Zusammenarbeit zu unterstreichen.  Die Verstärkung des Positiven ist nie eine schlechte Sache.

Schlagwort Bingo.  Eine Idee von Matt Krumrie von Remote Management ist es, ein paar Wörter oder Sätze auszuwählen, die für die Dauer des Meetings verboten sind.  Wenn jemand das Wort benutzt, bekommt er einen Punkt.  Am Ende des Meetings gewinnen die wenigsten Punkte.  Dies kann dazu beitragen, die Menschen aufmerksam zu halten, und gleichzeitig die Notwendigkeit verstärken, klar und einfach zu sprechen, um den besten Effekt zu erzielen.

Mein Favorit _______.  Tara Duggan von AZCentral schlägt vor, dass man im Vorfeld des Treffens eine Frage nach einem Lieblingsstück stellen kann.  Es könnte von ihrem Lieblingsspielzeug als Kind, Fernsehserien aus den 90er Jahren, Filmen oder inspirierenden Führern reichen.  Bitten Sie während des Treffens darum, dass jede Person mitteilt, was ihr Favorit ist und warum.

Ein Ziel setzen.  Eine weitere gute Idee von Hubstaff Blog ist es, sich gegenseitig beim Erreichen ihrer Ziele zu unterstützen.  Ermutigen Sie jede Person, ein nicht arbeitsbezogenes Ziel zu teilen, das sie erreichen möchte, warum es für sie wichtig ist und bis zu welchem Datum sie es erreichen möchte (a-la SMART Ziele).  Poste es in den gemeinsamen Kalender des Teams.  Wenn das Datum näher rückt, fragen Sie nach Updates und ermutigen Sie sie.  Dies kann ein guter Weg sein, um eine gewisse Verantwortlichkeit aufzubauen, wenn sie sich bemühen, ihre Ziele zu erreichen.

Virtuelles Teambuilding – Der Wegweiser

Nur weil deine Leute auf acht Staaten, zwei Kontinente und sieben Zeitzonen verteilt sind, bedeutet das nicht, dass du kein Team sein kannst.  Wie bei der Führung eines Teams, wenn man die Bindungen von Vertrauen und Zusammenarbeit aufbauen will, muss man daran arbeiten.

Wenn Sie sich eine bestimmte Zeit für konzentriertes virtuelles Teambuilding einplanen und solche Aktivitäten in Ihre wöchentliche Routine integrieren, werden Sie feststellen, dass Ihr Team von Tag zu Tag stärker und besser wird.

Und wer weiß, vielleicht hast du sogar etwas Spaß! Dieser Artikel wurde uns Canyoubeatme.de – Teambulding-Berlin zur Verfügung gestellt!